Heute 17.11.18

SPD-Schilksee
15:30 Uhr, Kranzniederlegung zum Volkstrauertag in ...

Morgen 18.11.18

SPD Bargfeld-Stegen
10:00 Uhr, Gedenkfeier zum Volkstrauertag am ...

SPD-Neum├╝nster
10:00 Uhr, KRANZNIEDERLEGUNG AM VOLKSTRAUERTAG --- zum ...

Demnächst:

19.11.2018
SPD-Gettorf

18:30 Uhr, Sitzung des Ausschusses f├╝r Kultur, Sport, ...

19.11.2018
SPD-Suchsdorf

19:00 Uhr, Ohne Block und Bleistift: Politische ...

19.11.2018
SPD-Norderstedt

19:00 Uhr, Ortsvereinsvorstandssitzung ...

19.11.2018
SPD-Moorrege

19:30 Uhr, Fraktionssitzung der SPD ...

20.11.2018
SPD-Osterby

19:00 Uhr, Ortsvereinssitzung ...

20.11.2018
SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernf├Ârde

19:00 Uhr, SPD-Kreistagsfraktion RD-ECK ...

20.11.2018
SPD-Gettorf

19:00 Uhr, Sitzung der ...

20.11.2018
SPD-Gadeland

19:30 Uhr, "Die W├╝ste verstehen - Eindr├╝cke aus einem ...

21.11.2018
SPD-Quickborn

18:30 Uhr, Vorstandssitzung der SPD Quickborn -Findet in ...

21.11.2018
SPD-Reinbek

19:00 Uhr, Mitgliederversammlung der SPD Reinbek, Thema: ...

21.11.2018
SPD-Brande-Hörnerkirchen

19:30 Uhr, Sitzung des ...

21.11.2018
SPD-Kiel

19:30 Uhr, Kreisausschuss zum Thema "Sozialer Arbeitsmarkt" ...

22.11.2018
SPD-Suchsdorf

19:00 Uhr, Suchsdorfer Filmabend - Kultur im Stadtteil - im ...

22.11.2018
SPD-Schilksee

19:00 Uhr, Gr├╝nkohlessen. Rolf Fischer zum 100. Jahrestag ...

QR-Code
Kommentar abgeben zum Artikel:
Sch├╝lerzeitungswettbewerb 2018 - Stormarn r├Ąumt ab
Herausgeber: Martin Habersaat, MdL am: 10.02.2018, 14:10 Uhr

Erste Preise für Grundschule Hoisbüttel und Gesamtschule am Heimgarten



Erfolg für Nachwuchsjournalistinnen und Nachwuchsjournalisten aus dem Kreis Stormarn. Beim Schülerzeitungswettbewerb 2018 konnten sie gleich 2x gewinnen.



„Die Aktuelle der OGS“ der Ammersbeker Grundschule Hoisbüttel ist in diesem Jahr die beste Schülerzeitung in der Kategorie „Grundschulen“, bei den Gemeinschaftsschulen ohne Oberstufe gewann die Ahrensburger Gesamtschule am Heimgarten mit dem „Heimgärtner“. Beide Redaktionsteams können jetzt darauf hoffen, auch im Rennen um die beste Schülerzeitung Deutschlands ein Wörtchen mitzureden.



Unter den Gästen bei der Preisverleihung im Kieler Landeshaus war auch Martin Habersaat, Landtagsabgeordneter aus Reinbek. Er freute sich einerseits aus regionalpatriotischer Perspektive über zwei Titel für Stormarn, aber auch aus der Perspektive eines ehemaligen Deutschlehrers: „Während die einen über ‚Lügenpresse‘ schimpfen und ‚fake news‘ produzieren, lernen hier junge Menschen mit viel Spaß und Eifer das journalistische Handwerk. Themensuche, Recherche, Texterstellung und -bearbeitung - all das wird man im weiteren Leben noch oft brauchen, auch wenn man kein Profijournalist werden möchte,“ sagt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion.



Neben Sachpreisen wie Besuchen im Hochseilgarten oder im Geomar-Aquarium nahmen die jungen Leute vor allen eine Menge Motivation und Ideen für ihre weitere Arbeit mit nach Hause und die eine oder andere Anregung von den Arbeiten der Kolleginnen und Kollegen. Für das Gruppenfoto nutzte Martin Habersaat seine Ortskenntnisse im Landeshaus und führte die Gewinnerinnen und Gewinner in die Räume der Landespressekonferenz.



Foto: Links das Team „Die Aktuelle der OGS“ mit Kursleiterin Susanne Bergmann, in der Mitte der Landtagsabgeordnete Martin Habersaat, rechts das Team von „Die Heimgärtner“ mit Lehrer Dürmis Özen.



Bildquelle: Schülerzeitung „Der Heimgärtner“



 



Mehr zum Schülerzeitungswettbewerb:



https://www.jugendpresse-sh.de/schuelerzeitungswettbewerb-schleswig-holstein/



 



Der Heimgärtner online:



http://gemeinschaftsschule-am-heimgarten.de/der-schulalltag/schuelerzeitung/



 


Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!